Home > zwobundstahmann bloggen

Shopware CommunityDay – Aktuelles zu Shopware 5.2

von Michael Stahmann

Auf dem ShopwareCommunityDay (SCD) 2016 stellte die Shopware AG die neue Version 5.2 vor.

Eine der wichtigsten Neuerungen sind die komplett neu gestalteten Einkaufswelten. Ein neuer WYSIWYG-Editor zeigt nun die Einkaufswelten für alle Geräte in einer besseren Übersicht an. Elemente lassen sich über die verschiedenen Ansichten verbinden und müssen so nicht mehr doppelt gepflegt werden. Wir testen die Beta-Version bereits auf unserem Server und sind vom neuen Ansatz begeistert.

Ein weiteres Highlight war die Ankündigung, künftig die Subshop-Lizenzen kostenlos zur Verfügung zu stellen.  Auf diese Weise lassen sich kostengünstig in einer Installation viele Shops an den Markt bringen.

Ab der nächsten Version können Endkunden in den Shops nun auf eine neue Adressverwaltung zugreifen und unterschiedliche Adressen anlegen. Ein Feature, welches aus unserer Sicht überfällig war.

Für Shopbetreiber ohne eigene Warenwirtschaft bietet Shopware in den Versionen ab Shopware Professionell die integrierte ERP-Lösung von Pickware an. Gerade für Einsteiger ins E-Commerce ist das eine günstige Alternative zu externen Systemen, um Geschäftsprozesse inklusive Einkauf und Lagerhaltung innerhalb eines Systems abzubilden.

Die Roadmap von Shopware sieht ein Final Release für den Juni 2016 vor.

Weitere Informationen zur neuen Version 5.2

Zurück

Kontakt

Wir rufen auch gerne zurück und beantworten Ihre Fragen persönlich am Telefon. Klicken Sie dafür einfach auf den Rückruf-Button und hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer.