E-Commerce mit shopware 6

Kunde
Kleine und mittlere Unternehmen (KMU)
Branche
Mode, Schmuck, Gartenbedarf
Leistungen
shopware 5 Migration, shopware 6 Programmierung; UI-/UX-Design

E-Commerce für Einsteiger und Fortgeschrittene

Als E-Commerce-Agentur in Bremen helfen wir Ihnen mit dem eigenen Online-shop durchzustarten. Gemeinsam finden wir das passende, zukunftssichere Shop-System: Für kleinere Shops kann eine Cloud-Lösung die beste Option sein, für anspruchsvolle Aufgaben eine Shopware-Lösung.

Die professionelle Präsentation Ihrer Produkte, die Übersetzung Ihres Corporate Designs und die Anbindung an Zahlungsanbieter übernehmen wir. Und wir stehen Ihnen zur Seite, wenn Sie alles weitere selbst übernehmen möchten.

zwobundstahmann ist shopware Business Partner
zwobundstahmann ist certified Advanced Template Designer

Als zertifizierter Shopware Partner:

  • kümmern wir uns um das reibungslose Zusammenspiel zwischen der Warenwirtschaft, PIM, MAM und Shopware. Entweder über bereits verfügbare Schnittstellen wie sync4 oder eigene Middleware-Lösungen.
  • entwickeln wir Middleware-Lösungen für kundenspezifische Warenwirtschaften, damit Bestellungen im Auftragswesen fortlaufend angelegt werden, Lagerbestände und Preise durch zeitgesteuerte Abfragen im Shop aktuell gehalten werden können und große Auftragsaufkommen schnell und effektiv verarbeitet werden können.
  • programmieren wir kundengerechte Schnittstellen zu Buchhaltungsprogrammen, Versandpartnern und Zahlungsanbietern.

Sie haben dir Produkte... wir das E-Commerce Know-how

Kleine und mittelständische Betriebe sind traditionell im B2B-Bereich erfolgreich. Mit den Möglichkeiten des Internets eröffnet sich ein zusätzlicher Vertriebsweg und die Chance neue Umsatzpotenziale zu erschließen: das Direktkundengeschäft (B2C).

Die Unterschiede zwischen B2B und B2C im Onlinehandel sind gravierend. Der B2B-Onlinehandel zielt in der Regel auf eindeutig definierte demografische und professionelle Profile. Die Zielgruppen des B2C-Onlinehandels sind hingegen weiter gefasst und heterogen. Der durchschnittliche Auftragswert im B2C-Handel ist geringer, was durch vermehrte Kaufabschlüsse kompensiert werden kann. Das macht strategisches Online-Marketing unabdingbar.

Screenshot des Bastian Inverun Shopware-Onlineshops
Screenshot eines shopware Backends

Shopware-Partner in Bremen

Optimale User Experience und eine effektive Nutzerführung sind das A und O für erfolgreichen B2C-Onlinehandel. Hier müssen Sie genauso viel in die Erstellung einer durchdachten Informationsarchitektur investieren wie es B2B-Marken tun. D.h. Ihr Content – die Darstellung Ihrer Produkte und Ihrer Firma mit Produktseiten, PDFs, Demovideos, Pitchbooks, Katalogen – muss nicht nur professionelle Einkaufsmanager überzeugen, sondern auch den privaten Konsumenten. Jemand, der Ihre Webseite besucht, muss Ihrer Marke vertrauen und davon überzeugt sein, dass Sie die beste Lösung für sein Problem sind. Deshalb ist es unerlässlich, dass B2B-Marken ihre User Experience optimieren und ihre Story klar kommunizieren.

Shopware bietet die ideale Basis, um beide Welten, B2B und B2C, professionell zu bedienen und Synergieeffekte zu nutzen. Im B2B-Bereich mit umfangreichen Features.

Kontakt